Neues Sportsponsoring

STADAvita unterstützt Nachwuchs-Wakeboarder

Bad Homburg v.d.H., 11. August 2015 – STADAvita verstärkt erneut seine Sport-Förderung und setzt dabei auf eine beliebte Trendsportart: Das Bad Homburger Unternehmen unterstützt ab sofort die Nachwuchs-Wakeboarder Isabella und Benedikt Tremmel. Die 15 und 17 Jahre alten Geschwister aus Aschheim bei München betreiben den Sport bereits seit mehreren Jahren und konnten schon zahlreiche Erfolge erzielen. Isabella gewann im vergangenen Jahr den Weltmeister-Titel in ihrer Altersklasse. Benedikt wurde erst vor wenigen Wochen deutscher Junioren-Vizemeister der Männer. Aktuell bereiten sich beide auf die kommende Europameisterschaft in Italien vor, bei der sie im September erneut auf Medaillenjagd gehen wollen.

„Benedikt und Isabella haben uns mit ihrem Leistungswillen und ihrem Können sehr beeindruckt. Mit ihren Persönlichkeiten sowie ihrer Leidenschaft für das Wakeboarden verkörpern sie perfekt den Markenkern von STADAvita. Wir freuen uns deshalb sehr, dass wir sie in dieser Saison unterstützen können“, unterstreicht Marketingleiterin Kerstin Hempe.

STADAvita ist spezialisiert auf Gesundheitsprodukte zur Prävention, pflanzliche Produkte und Nahrungsergänzungsmittel. Das neueste Produkt RYDEX375 Immun-Power ist seit April exklusiv in Apotheken erhältlich. Es unterstützt ein stabiles, abwehrbereites Immunsystem* und enthält neben Vitamin C, das aus Acerola gewonnen wird, 375 mg reines 1,3/1,6-ß-Glucan. Der Naturstoff wird mithilfe aufwendiger Extrahierungsverfahren aus den Zellwänden von Hefe gewonnen und kann in dieser Struktur nicht über die normale Ernährung aufgenommen werden. Als Sponsor engagiert sich STADAvita in verschiedenen Disziplinen des Breiten- und Spitzensports. Dazu zählen unter anderem Motorsport und Laufen.

Weitere Informationen gibt zu den Produkten gibt es auf www.stadavita.de.

*Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

 


Über die STADAvita GmbH:

Die STADAvita GmbH ist der Spezialist für Produkte zur Gesundheitsvorsorge im STADA-Konzern. Das Produktportfolio umfasst insbesondere Produkte zur präventiven Anwendung wie die Nahrungsergänzungsmittel RYDEX 375 und EUNOVA, aber auch Arzneimittel zur Behebung von Mangelzuständen wie Magnetrans oder Curazink. Hinzu kommen Produkte auf pflanzlicher Basis. STADAvita ist eine einhundertprozentige Tochtergesellschaft der STADA Arzneimittel AG, dem einzigen unabhängigen Generikahersteller in Deutschland mit Sitz in Bad Vilbel. STADA ist weltweit mit rund 50 Vertriebsgesellschaften in mehr als 30 Ländern vertreten. Im Geschäftsjahr 2014 erzielte STADA einen Konzernumsatz von 2.062,2 Mio. Euro, ein bereinigtes Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 431,9 Mio. Euro und einen bereinigten Konzerngewinn von 186,2 Mio. Euro. Zum 31. Dezember 2014 beschäftigte STADA weltweit 10.363 Mitarbeiter.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

STADAvita GmbH
Media Relations
Königsteiner Straße 2
61350 Bad Homburg v.d.H.
Tel.: +49 6172 968-915
E-Mail: press@stadavita.de
Web: www.stadavita.de

-