Neue Premium-Sonnenschutzlinie von STADAvita

SWYZZ SUN schützt mit pflanzlichen Stammzellen vor Sonnenbrand und sonnenbedingte vorzeitige Hautalterung

Bad Homburg v.d.H., 17. September 2015 – Die STADAvita GmbH erweitert ihr Portfolio ab sofort um eine apothekenexklusive Premium-Sonnenschutzlinie: In SWYZZ SUN werden pflanzliche Stammzellen der Alpenrose eingesetzt, die die Hautbarriere stärken können. „Wir richten uns mit SWYZZ SUN an eine trend- und markenbewusste sowie beautyaffine Zielgruppe, die Wert auf innovative Inhaltsstoffe legt und aus Überzeugung in exklusive Kosmetik-Produkte investiert“, erläutert Steffen Retzlaff, Geschäftsführer von STADAvita, die Positionierung. Diese Ausrichtung wird von dem hochwertigen Markenauftritt und dem Qualitätsversprechen „Made in Switzerland“ verstärkt, das nur Produkte tragen dürfen, die tatsächlich in der Schweiz hergestellt werden.

Im Mittelpunkt der Produktfamilie steht die SWYZZ SUN Anti-Aging Stem Cell Cream, die mit ausgewogenen UVA- und UVB-Filtern sowie Lichtschutzfaktor 30 einen zuverlässigen Schutz vor Sonnenbrand bietet. Gleiches gilt für den SWYZZ SUN Lippenbalsam mit Lichtschutzfaktor 10. Ergänzt wird das Portfolio, das in Zusammenarbeit mit STADA entwickelt wurde, um eine Anti-Aging After Sun Lotion.

In der Anti-Aging Stem Cell Cream und der After Sun Lotion ist PhytoCellTech Alp Rose enthalten, das aus den Blättern der immergrünen und widerstandsfähigen Pflanze gewonnen wird. Die Alpenrosen-Stammzellen beruhigen sonnenstrapazierte Haut und fördern ihre Regenerationsfähigkeit. Retzlaff betont die Bedeutung von Sonnenschutz- und Kosmetikprodukten für Apotheken: „Sonnenschutz ist längst vom reinen Sommer- zum Ganzjahresthema geworden. Und auch das Interesse an pharmazeutisch entwickelten Kosmetikprodukten steigt. Mit SWYZZ SUN bieten wir Produkte an der Schnittstelle zwischen beiden Segmenten an, die sehr gut auf die Bedürfnisse unserer Zielgruppe abgestimmt sind.“

SWYZZ SUN Anti-Aging Stem Cell Cream eignet sich für das Gesicht und den Körper und ist in drei Größen mit 30 ml, 100 ml und 200 ml erhältlich. Die Sonnencreme ist wasserfest und frei von Mineralölen, Parabenen sowie Nano-Partikeln. Sie kann leicht und ohne Weiß-Effekt aufgetragen werden und ist außerdem nicht-komedogen. Weitere Informationen zu SWYZZ SUN und der Dachmarke PharmaSwyzz gibt es auf der Website unter www.pharma-swyzz.ch.

Produktproben können Journalisten per E-Mail an press@stadavita.de anfordern.


Über die STADAvita GmbH
:
Die STADAvita GmbH ist der Spezialist für Produkte zur Gesundheitsvorsorge im STADA-Konzern. Das Produktportfolio umfasst insbesondere Produkte zur präventiven Anwendung wie die Nahrungsergänzungsmittel EUNOVA und RYDEX375, aber auch Arzneimittel zur Behebung von Mangelzuständen. Hinzu kommen Produkte auf pflanzlicher Basis. STADAvita ist eine einhundertprozentige Tochtergesellschaft der STADA Arzneimittel AG, dem einzigen unabhängigen Generikahersteller in Deutschland mit Sitz in Bad Vilbel. STADA ist weltweit mit rund 50 Vertriebsgesellschaften in mehr als 30 Ländern vertreten. Im Geschäftsjahr 2014 erzielte STADA einen Konzernumsatz von 2.062,2 Mio. Euro, ein bereinigtes Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 431,9 Mio. Euro und einen bereinigten Konzerngewinn von 186,2 Mio. Euro. Zum 31. Dezember 2014 beschäftigte STADA weltweit 10.363 Mitarbeiter.

Für weitere Informationen und Produktproben wenden Sie sich bitte an:

STADAvita GmbH
Media Relations
Königsteiner Straße 2
61350 Bad Homburg v.d.H.
Tel.: +49 6172 968-915
E-Mail: press@stadavita.de
Web: www.stadavita.de

-